Sieger 80km Einzel
Rückblick 2011
25. Juni 2011
Rückblick 2013
22. Juni 2013
zurück zur Übersicht

Rückblick 2012

Sieger 80km Einzel

Der 34. Fidelitas Nachtlauf und der 3. Fidelitas Nacht-Marathon fanden am 23./24. Juni 2012 statt und waren ein voller Erfolg! Sieger des 80km Ultra-Laufs wurde René Strosny, der schon mehrere Male sehr erfolgreich am Nachtlauf teilnahm und bereits nach 6:12:16h die Ziellinie überquerte. Der Sieger aus den Jahren 2010 und 2011 Guido Schwager folgte ihm mit 6:35:35h und als Dritter kam Stefan Hauck mit 6:36:07h ins Ziel. Bei den Frauen siegte Annett Bahlcke mit einer Zeit von 7:41:14h, gefolgt von Anne Staeves mit 7:43:23h und Grit Seidel mit 7:50:01h.

Das siegreiche Team der Männerstaffeln, das Tri-Team SSV Ettlingen 2 mit den Läufern Clemens Axtmann, Jürgen Liebergeld, FGabian Geisert und Chris Gerhardt traf nach nur 5:25:48h im Ziel ein, nachdem sie letztes Jahr als Zweite ebenfalls sehr erfolgreich waren! Zweiter wurde dieses Jahr der TV Bretten Lauftreff 1 mit den Läufern Christoph Stiefel, Benjamin Weber, Tobias Stiefel und Sven Gerst und einer Zeit von 5:32:54h; Dritte wurden nach insgesamt 6:04:11h die Läufer Christian Beck, Andreas Huckle, Andreas Deck und Rainer Beck von den Sportfreunden Forchheim 1.

Von den Frauen-Staffeln erreichte nach 6:40:23h das Team TV Bretten Lauftreff 2 mit den Läuferinnen Bianka Burmistrak, Sibylle Pascher, Miriam Ganzhorn und Emmanuelle Vergé als Erstes die Ziellinie. Es folgten die Teams LT Ettlingen W1 (Gudrun Schlippe, Aldona Pelit, Nicola Wahl und Aura Scholz) mit einer Zeit von 6:41:38h und die Frauen vom TVE Weiher W1 (Sonja Emmerich, Angela Beckmann, Simone Weser und Martina Steimel) mit einer Zeit von 6:50:16h.

Bei den gemischten Staffeln siegte der LT Karlsruhe 1 mit den Läufern Daniel Heintzmann, Julia Kohnle, Zejlko Starcevic und Sebastian Ruck. Ihr Schlussläufer kam nach insgesamt 5:56:10h im Ziel an. Zweiter Sieger wurde das Team TV Kieselbronn mit den Läufern Philipp Kreutel, Rudi König, Marco Holzwarth und Kathrin Razik. Sie erreichten nach 6:10:07h die Ziellinie. Ihnen folgte mit einer Zeit von 6:20:27h als dritter Sieger der LG Pfinztal 1 mit den Läufern Julia Bush, Peter Brede, Achim Huber und Marcus Abler.

Am 25. Juni 2012 war es auch so weit beim großen Fidelitas Laufwochenende mit dem 3. Nacht-Marathon. Der Nacht-Marathon wurde in Karlsbad, Ortsteil Mutschelbach gestartet und führt über die Nachtlauf-Strecke, also über Langensteinbach, Ittersbach Intustriegebiet über den Tonatostein nach Ittersbach hindurch, Richtung Pfinzweiler nach Langenalb, Marxzell über Fischweier, Neurod, Ettlingen über Hedwigshof in den Oberwald zum bis zum Ziel im Stadion des FC Südstern in Karlsruhe. Auf der Strecke wurden alle 5km Verpflegungsstellen eingerichtet.

Als erster Mann erreichte dann Steffen Bayer nach 3:06:59h das Ziel. Ihm folgten Marco Schnurr mit einer Zeit von 3:08:26h und Rainer Veith mit 3:10:08h.
Die erste Frau und Vorjahreszweite Marita Rottach traf nach nur 3:40:41h im Ziel ein, gefolgt von Stefanie Thanhäuser mit 3:44:31h. Dritte wurde mit einer Zeit von 4:01:07h Petra Marton.

Sponsoren

Unser besonderer Dank für die Unterstützung

Fragen zur Organisation und Anmeldung?

Sie erreichen uns unter der +49 (0) 721 97 21 20 oder finden uns auf: